21. Mai 2020: Entenrennen und Preisausgabe und 22. Mai 2020: Preisausgabe 

Bereits zum 11. Mal lädt der Förderverein zum allseits beliebten Entenrennen. 

Nach der Jubiläumsausgabe in 2019 gehen auch in diesem Jahr wieder über 700 Enten an den Start. Und ihre glücklichen "Besitzer" fiebern mit, ob ihr gelbes Wassertier als erstes den Zieleinlauf an der Furt am Bach erreicht. 

Start mit Vorprogramm an der Matthäuskirche ist um 13 Uhr.