Der Adventsbasar, den die Klassen der Werner-Rolevinck-Schule Ende November ausrichteten, erwies sich als richtiger Publikumsmagnet. Zahlreiche Familien und Gäste ließen sich von der adventlichen Stimmung in der Aula und in den Gängen verzaubern. Gestärkt mit Leckereien vom Kuchenbüffet stöberten die Besucher an den zahlreichen Ständen, an denen die Schülerinnen und Schüler tolle, selbstgebastelte Geschenk- und Deko-Ideen verkauften.

Für die richtige (Kalt-)Getränke-Auswahl sorgte der Förderverein, der in der Aula mit einem Getränkestand vertreten war und so die Vereinskasse etwas aufbessern konnte.