Entenrennen 2019

Auch unser diesjähriges Jubiläumsentenrennen war ein voller Erfolg. Zwar war der Wasserstand des Ewaldibachs sehr niedrig, doch konnten trotzdem alle Enten das Ziel erreichen. Die Siegerente trug die Nummer 142 und bescherte Anna-Christin Leusing-Burdinsky den Hauptgewinn: Ein Reisegutschein über 250 € der TUI-Laer! Auch alle anderen Entenpaten wurden mit großen und kleinen Preisen bedacht, die zahlreiche Sponsoren aus und um Laer gespendet hatten. Die Preisausgabe in den für uns neuen Räumen des Pfarrzentrums gestaltete sich deutlich entspannter, was zusätzlich zur guten Stimmung beitrug.

Am 4. Juni konnten dann auch die Siegerinnen und Sieger des Malwettbewerbs „So sehen Siegerenten aus …“ ihre mehr als verdienten Preise entgegen nehmen. Innerhalb jedes Jahrgangs der Grundschule wurden ein dritter, zweiter und erster Preis ausgezeichnet, wobei die Jury sich die Entscheidungen nicht leicht machen konnte, da alle Bilder mit viel Kreativität überzeugten.

 

Spendenprojekt Event Technik: "Damit wir alle erreichen, damit wir alle wertschätzen"

Worum geht bei diesem Spendenprojekt?

Durch die Anschaffung von Event Technik an der Schule möchten wir die musikalischen, darstellerischen, kreativen und organisatorischen Leistungen aller Beteiligten der Schulgemeinschaft und insbesondere der Schüler/innen unterstützen, fördern und wertschätzen. Das Spendenprojekt ist auf der Plattform:   Einfach.Gut.Machen.   der Sparkasse online gestellt.

Wer die Anschaffung von Eventtechnik , zur Nutzung für Theateraufführungen, Projekte, Konzerte und ähnlíchen Veranstaltungen untertützen möchte, kann sich das gesamte Konzept nochmal genau auf der Seite der Sparkasse anschauen und ggf. dann auch spenden!!! Einfach den folgenden Link anklicken:

 https://einfach-gut-machen.de/ksk-steinfurt/project/damit-wir-alle-erreichen-damit-wir-alle-wertschtzen

Weihnachtsmarkt 2018

Unsere Fotoaktion und die große Weihnachtstombola auf dem Laerer Weihnachtsmarkt waren - dank der Mithilfe so vieler engagierter Eltern und Unterstützern - ein voller Erfolg! In diesem Jahr konnten wir 4000 !!! Lose verkaufen. An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal beim Ehepaar Strumann bedanken, die so herzlich die diesjährige Fotoaktion durchgeführt haben.

Zirkus Phantasia

Direkt in der ersten Woche nach den Sommerferien startete - das vom Förderverein traditionell finanzierte - Zirkusprojekt. Der Zirkus Phantasia schlug mit Hilfe vieler fleißiger Helfer seine Zelte auf dem Schulhof der WRS auf.

Nicht nur für die I-Männchen begann damit eine aufregende und lehrreiche Woche... Die kleinen Künstlern wurden professionell und liebevoll angeleitet und konnten ihr Können dann in den Abschlußvorstellungen unter Beweis stellen.

Diese waren ein besonderes Erlebnis und werden, sowohl den Zuschauern als auch Akteuren, noch lange in besonders schöner Erinnerung bleiben.

Wir freuen uns auf das nächste Zirkusprojekt im Jahr 2021, damit jedem Schüler und jeder Schülerin der WRS die Schulzeit mit dieser Art Projekt verschönert werden kann.

Wir freuen uns schon auf unser nächstes Zirkusprojekt im Jahr 2021.