Weihnachtsmarkt 2018

Unsere Fotoaktion und die große Weihnachtstombola auf dem Laerer Weihnachtsmarkt waren - dank der Mithilfe so vieler engagierter Eltern und Unterstützern - ein voller Erfolg! In diesem Jahr konnten wir 4000 !!! Lose verkaufen. An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal beim Ehepaar Strumann bedanken, die so herzlich die diesjährige Fotoaktion durchgeführt haben.

Kinderkarneval am Rosenmontag 2018

Am Rosenmontag war es wieder soweit! Kleine und große Jecken trafen sich am 12. Februar zum Kinderkarneval in der kleinen Sporthalle um gemeinsam Kinderkarneval zu feiern. Während auf der Bühne wieder einmal ein wunderschönes Bühnenprogramm aufgeführt wurde, haben wir als Fördeverein l wieder für das leibliche Wohl der Kinder und Erwachsenen mit Waffeln, Kaffee und kleinen Süßigkeiten gesorgt. Der Teig und die Waffeleisen wurden in diesem Jahr von den Eltern des Elferrates und des Prinzenpaares gesponsert. Dafür noch mal ganz herzlichen Dank! Bedanken möchten wir uns auch bei den vielen freiwilligen Helfern die in 2 Schichten zu 4 Personen das Waffeln backen und Ausgabe von Kaffee und Süßigkeiten übernommen haben. Bis 17.30 Uhr waren alle Waffeln und Süßigkeiten verkauft. Der durch den Förderverein erwirtschaftete Geldbetrag kommt selbstverständlich wieder den Schüler/innen der Grundschule Laer zugute. Auch nächstes Jahr werden wir wieder mit einem Stand beim Kinderkarneval vertreten sein.

Bis dahin viele Grüße und eine schöne Zeit.

Daniela van der Linde (Beisitzerin Förderverein Grundschule Laer)

Entenrennen 2017

Am 25. Mai 2017 starteten unsere beliebten gelben Gummienten zum 8. Mal ihr Rennen auf dem Ewaldibach. Bereits im Vorfeld hatten sich wieder zahlreiche Eltern eingebracht, um einen perfekten Ablauf zu garantieren. Das phantastische Wetter sorgte für ausgelassenen Stimmung, aber leider auch für einen extrem niedrigen Wasserstand, der den Enten sichtbar zu schaffen machte. Nach langem Kampf (und schiebender Unterstützung) erreichten aber alle das Ziel, so dass die Preisausgabe pünktlich starten konnte. Auch hier hatten wir tolle Unterstützung durch engagierte Eltern, so dass es nur in der ersten Stunde zu längeren „Schlangen“ kam. Der Hauptpreis, ein Gutschein für ein maßgeschneidertes Familienevent, konnte direkt um 16 Uhr vergeben werden.

Herzlichen Dank an alle, die vor, während und nach dem Rennen geholfen haben!!!

Zirkus Phantasia

Direkt in der ersten Woche nach den Sommerferien startete - das vom Förderverein traditionell finanzierte - Zirkusprojekt. Der Zirkus Phantasia schlug mit Hilfe vieler fleißiger Helfer seine Zelte auf dem Schulhof der WRS auf.

Nicht nur für die I-Männchen begann damit eine aufregende und lehrreiche Woche... Die kleinen Künstlern wurden professionell und liebevoll angeleitet und konnten ihr Können dann in den Abschlußvorstellungen unter Beweis stellen.

Diese waren ein besonderes Erlebnis und werden, sowohl den Zuschauern als auch Akteuren, noch lange in besonders schöner Erinnerung bleiben.

Wir freuen uns auf das nächste Zirkusprojekt im Jahr 2021, damit jedem Schüler und jeder Schülerin der WRS die Schulzeit mit dieser Art Projekt verschönert werden kann.

Wir freuen uns schon auf unser nächstes Zirkusprojekt im Jahr 2021.

 

)